Bachelor of Arts - Public Management

Barrierefreiheit:
Hinweis: Dauer des Praktikums maximal 3 Tage
Tel.: 06221-5832000
E-Mail: mailto:Amt-fuer-Schule-und-Bildung@Heidelberg.de

Die Stadt Heidelberg hat rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in mehr als 30 Ämtern beschäftigt sind.
Ausbildungsplätze werden sowohl in den klassischen Berufen im Verwaltungsbereich als auch im sozialen und gewerblich-technischen Bereich angeboten.

Das Amt für Schule und Bildung mit seinen 125 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (Verwaltung,  Schulhausmeister, Schulsekretärinnen, Betreuungskräfte) hat ein breites Aufgabenspektrum vom Betrieb und der Unterhaltung der Schulen über die Schulentwicklungsplanung bis hin zur Organisation von Betreuungs- und Förderangeboten an den Heidelberger Schulen.

Praktikumsplätze bietet das Amt für Schule und Bildung im Verwaltungsbereich an.

Der Bachelor of Arts- Public Management ist als Beamtin/ Beamter im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst in allen Bereichen der öffentlichen Verwaltung vom Sachbearbeiter  bis zur Führungskraft tätig.

Die Ausbildung zum Bachelor of Arts - Public Management findet in Form eines dualen Studiums an den Hochschulen für öffentliche Verwaltung in Kehl oder Ludwigsburg statt.

Das Praktikum, das in der Verwaltung des Amtes für Schule und Bildung erfolgt, wird Ihnen einen Einblick in die vielfältigen Aufgaben eines Bachelor of Arts-Public Management  geben und soll eine Entscheidungshilfe für Ihre spätere Berufswahl sein.

Organisation, Personalwesen, Administration

  • Aufrufe: 2592

die Praktikumsbörse practise! wird realisiert in Zusammenarbeit mit

© 2019 Jugendagentur Heidelberg eG